Ghostbusters 3 könnte man schon fast in den Bereich der Mythen verlegen, denn schon lange versucht Dan Aykroyd das Projekt auf die Beine zu stellen.

Nun sieht es aber tatsächlich so aus, als könnten die Dreharbeiten bereits im nächsten Jahr starten. Weiterer trauriger Fakt: Bill Murray wird wohl sehr wahrscheinlich nicht wieder mit von der Partie sein.

Einzelheiten zum Skript, zur Story oder sonst irgendwas wollte Aykroyd nicht verraten… wahrscheinlich hat er doch noch nichts in der Hand und der dritte Teil bleibt weiterhin ein interessanter Mythos 😉

(Quelle: nme.com)