Wer ökonomische Spiele gut findet und dazu noch eine Affinität zu Steam Punk hat, könnte in “Planet Steam” aus dem Hause Fantasy Flight Games/Heidelberger Spieleverlag die nahezu perfekte Symbiose finden.

Das Spiel bietet einen Auktionsmechanismus, einen in sich abgeschlossenen Markt, ein bißchen Area Control und basiert das alles in einer coolen steampunkigen Welt. Herz was willst du mehr? 😉

In meinem Review zeige ich euch eine komplette Spielrunde einer 2-Spieler-Runde, wobei gesagt werden muss, dass das Spiel besser nach oben skaliert – idealerweise also 5 Spieler. Dann könnt ihr für euch selbst entscheiden, ob es etwas für euch ist oder nicht… mit einem eigenen Fazit halte ich mich – wie gewöhnlich – eher zurück.