Und wieder einmal startet ein weiteres Brettspiel auf einer Crowdfundingplattform… auf einer? Nein, denn “Historia” startet gleich auf dreien (gibt ja mittlerweile auch genügend davon):

a) Spieleschmiede (hauptsächlich für deutschsprachige Unterstützer): https://www.spiele-offensive.de/Spieleschmiede/Historia/
b) Giochistarter (hauptsächlich für italienische Unterstützer): http://www.giochix.it/scheda.php?progett=3&lingua=1&crowd=1
c) Kickstarter (für die restliche Welt): https://www.kickstarter.com/projects/magecompany/historia

Das Spiel versteht sich als “Civilization” Variante, wobei das dem Titel nicht wirklich gerecht wird, denn es beinhaltet einige sehr interessante und neuartige Mechanismen – allen voran die Entwicklungsmatrix, die den technologischen und militärischen Fortschritt der einzelnen Zivilisationen anzeigt.

Aber genug der Worte: hier folgt mein Preview (diesmal sogar in deutscher Sprache).