Einmal mehr hat die Spieleschmiede ein interessantes kleines Projekt gestartet; diesmal eine lokalisierte Fassung von “Bonsai”, welches eigentlich mal “Kigi” hieß (zumindest in der englischen Originalausgabe).

In “Bonsai” schlüpfen die Spieler in die Haut von berühmten Malern und versuchen einen Kunstmäzen glücklich zu machen, indem sie die meisten Siegpunkte ergattern und dabei noch die – für ihn – interessantesten/schönsten Bilder von Bäumen zu malen. Gerade die Malmechanik ist in diesem Kartenlegespiel für 2-5 Spieler wirklich sehr umgesetzt und bereits der zugrundeliegende Prototyp sieht wahrlich hübsch aus.

In einer Deluxe-Ausgabe kann man das Spielerlebnis noch weiter verschönern und sich auf ein Zählbrett (relativ wichtig!) freuen. Aber genug der Worte, lassen wir wieder einmal (bewegte) Bilder sprechen 😉

Link zur Kampagne