Side Quest ist ein kooperativer Dungeon-Crawler, der aber – anders als Genregrößen, wie Descent – lediglich auf einem Kartendeck aufbaut. Immerhin handelt es sich ja auch nur um einen “Side Quest” 😉

Derzeit lässt sich das Kartenspiel auf dem Geek als Print & Play Version herunterladen, es müssen lediglich 1-2 Würfel hinzugefügt werden (die sollte jeder halbwegs ambitionierte Brettspieler eigentlich im Hause haben).

Für alle anderen, die eben kein mittelschweres Kartendeck zuhause drucken möchten, soll die Möglichkeit bestehen, das Spiel in Bälde (wann genau, weiß ich leider noch nicht) auf der Spieleschmiede oder Kickstarter zu unterstützen; eine entsprechende News wird dann sicher zeitnah hier erfolgen!

Und da ihr jetzt immer noch nicht wisst, was in “Side Quest” genau zu tun ist, empfehle ich euch einfach, einen Blick in das verlinkte Video hier zu werfen 😉

Hier noch ein Link zur “Side Quest” Seite auf BGG

UPDATE 04. November 2015:
In der Zwischenzeit sind sowohl die Kickstarter- als auch die Spieleschmiedekampagnen gestartet: Side Quest in der Spieleschmiede