Es hat eine Weile gedauert, bis die jüngste Erweiterung (“Tore von Arkham”) für “Das Ältere Zeichen” ihre deutsche Übersetzung erhalten hat. Glücklicherweise kann man sich bei den Heidelbären allerdings darauf verlassen, dass sie ein Spiel nicht einfach aufgeben.

Und so wollte ich euch ein kurzes Let’s Play natürlich nicht vorenthalten. Endlich verlassen wir das Miskatonic Museum und wagen uns auf die Straßen von Arkham selbst. Jetzt fühlt es sich gleich noch mehr wie ein kleinerer Bruder von “Arkham Horror” und auch der Schwierigskeit wurde noch einmal erheblich gesteigert – so soll es sein!

Nun aber viel Spaß mit meinem Kurz-Playthrough von “Die Tore von Arkham”; solltet ihr eine weitere Episode sehen wollen, hinterlasst doch einfach einen Kommentar.

Werbung: