Einmal mehr ist ein Spiel von A-Games auf Kickstarter gestartet. Diesmal begeben wir uns nicht ins antike Rom (“Ave Roma”), sondern bewegen uns in “Magitics” in einem Fantasy-Setting, in welchem 2-4 Spieler versuchen, die Oberhand im Tempel von Artheastam zu gewinnen.

“Magitics” ist dabei definitiv ein Spiel für Spieler, die den direkten Konflikt nicht scheuen, um als Sieger hervorzugehen. Wem das jetzt zu “ameritrashig” wirkt, folgt hier gleich die Entwarnung: es wird viel gekämpft, Zaubersprüche gewirkt und sich taktisch in einer Arena bewegt, aber alles auf einem sehr planbaren und würfellosen Niveau.

Darüber hinaus bringt “Magitics” gut gelungene Catch-Up-Mechanismen mit, die dem hinten liegenden ein paar kleinere Vorteile in einer Runde verschafft. Und selbst wenn einer der beiden Helden eines Spieler ausscheidet, schaltet der andere automatisch in den Berserker-Modus; wirklich gut gelöst.

Nun aber genug der Worte, viel Spaß bei meinem Walkthrough-Video zu “Magitics”. Den Link zur Kampagne auf Kickstarter findet ihr hier: https://www.kickstarter.com/projects/1205265935/magitics