Da die Spiel 2014 in Essen schon fast wieder direkt vor der Türe steht, wollte ich mir einmal die Freiheit nehmen, ein paar der Titel meiner persönlichen Wunschliste näher zu beleuchten; sofern überhaupt schon nähere Informationen zur Verfügung stehen. Gerne bin ich für Anregungen und “Geheimtipps” eurer Seite offen und freue mich auf eure Kommentare!

(Bild: LudiCreations)

(Bild: LudiCreations)

Den Anfang macht heute LudiCreations mit gleich zwei Titeln – zum einen das Spionage-Battlestar-Galactica-Panic-Station-Mix “[redacted]” zu welchem ich vor einiger Zeit sogar ein kurzes Previewvideo machen durfte. Basierend auf der Vassal-Version des Spiels. Gerade deswegen bin ich ziemlich neugierig, wie sich die finalen Komponenten anfühlen, da ich nach wie vor noch kein großer Fan von Brettspielen auf Tablets bin (auch wenn ich hin und wieder einmal schwach werde).

Die Kickstarter Kampagne war nicht ganz unumstritten – zumindest was das Geschäftsmodell von LudiCreations anging – aber der Erfolg gibt einem bekanntlich recht und so war die Kampagne in der Tat auch sehr erfolgreich.

(Bild: AoS Team)

(Bild: AoS Team)

Der zweite – für mich interessante – Titel, welches auf der Spiel 2014 zumindest von LudiCreations vertrieben wird, ist “CliniC”. Für mich als großer Fan vom PC Spiel “Theme Hospital” aus dem Jahr 1997 (ist das wirklich schon so lange her??) eigentlich ein Pflichtkauf. Vor allem nachdem mich “Quarantine” nicht wirklich vom Hocker reißen konnte. Hier habe ich also große Hoffnungen auf ein adäquate “Brettverspielung” (lässt sich das Wort so nutzen?).

Zwar werden auch hier wieder viele viele bunte Holzwürfelchen über das Brett geschoben, aber die bisherigen Beschreibungen machen (zumindest mir) durchaus Appetit!

Hier noch ein paar Links zu den entsprechenden Einträgen auf BoardGameGeek:
[redacted] –> http://boardgamegeek.com/boardgame/161578/redacted
CliniC –> http://boardgamegeek.com/boardgame/156840/clini