Asmodee war in diesem Jahr doch recht umtriebig und hat zahlreiche neue Partnerschaften angekündigt, wobei eine der größere Überraschungen die Übernahme des Vertriebs von Queen Games war (ich berichtete).

Nun hat Asmodee auf der eigenen Website einen kleinen Eventkalendar für die diesjährige Spiel veröffentlicht, die Aufschluss darüber geben, wann z.B. welche Demorunden zu “Hyperborea” starten und man sich sein Asmodeespiel signieren lassen kann (wobei das eingebettete Bild leider etwas zu klein daherkommt – werde wohl zu alt für das Hobby) 😉

Werbung: