Gestern ist auf Kickstarter der zweite Anlauf zum Brettspiel “A Dog’s Life” gestartet und das gerade am internationalen Katzentag; ein Schelm, der Böses dabei denkt!

Im Spiel schlüpfen die Spieler in die Haut – naja, eigentlich das Fell – von verschiedenen Hunderassen, wobei mit der sogenannten Collector’s Edition eine beträchtliche Zahl an niedlichen Hundefiguren Einzug ins Spiel findet. Der Designer hinter “A Dog’s Life” ist dabei im Übrigen kein Geringerer als Christophe Boelinger, welcher auch hinter Archipelago steckt (und das zu meinen Lieblingsspielen zählt).

Ganz so gemein ist der aktuelle Wurf nicht, aber dennoch gibt es zahlreiche “Nimm-das” Momente im Spiel – die Handschrift bleibt also irgendwie erkennbar!

In meinem Video demonstriere ich – wie üblich – ein paar Runden, um euch das Spielgeschehen näherzubringen und euch vor allem die wirklich süßen Hundeminis zu zeigen (habe ich das schon erwähnt?). Viel Spaß dabei!

Link zur Kampagne: https://www.kickstarter.com/projects/2138121641/a-dogs-life-game-be-a-canine-hero-0/