Might And Magic: Heroes Kingdoms – ein erster Blick

Ein weiterer großer Name unter den Spielen ist in das Lager der sog. Browsergames gewechselt – diesmal trifft es das Kultrollenspiel “Might And Magic“. Werfen wir also einen ersten scheuen Blick auf das neue Spiel aus dem Hause Ubisoft.

Die Anmeldung erfolgt auf Wunsch über einen Facebook-Account, einen Windows Live Account oder einen neuen Ubisoft-Account; die Anmeldung über den Live-Account lief dabei problemlos. Ein neuer Charakter war schnell erstellt und schon findet man sich in einem – knapp gehaltenen – Tutorial wieder, welches dem Neuling den Einstieg erleichtern soll.

Die ersten Quests helfen dabei die übersichtliche Steuerung kennenzulernen und schon schickt man seinen ersten Helden in die erste Schlacht und baut sein erstes Gebäude aus (ganz im Stil von Heroes of Might And Magic). Da es sich aber bei diesem Spiel um ein Browsergame handelt, muss man natürlich ein wenig Zeit mitbringen und so ist der Held schon mal 1-2 Stunden zur Schlacht unterwegs. Auch der Bau von fortgeschritteneren Gebäuden ist nicht in zwei Minuten erledigt; aber das ist wohl genretypisch…

Die Kämpfe wurden dramatisch vereinfacht und so besteht eines der wenigen taktischen Elemente in der Auswahl, welcher Einheitentyp gegen welchen kämpft. So erhält eine Kavallerie z.B. einen Bonus, wenn diese gegen einen Bogenschützeneinheit; könnte ein wenig an Stein-Schere-Papier erinnern.

Fernen kann man sich mit anderen Spielern austauschen, im Auktionshaus Güter tauschen (auch diese brauchen einige Zeit ins jeweilige Lager) und auch auf Eroberungszüge begeben. Auch kann man nur sagen: im (virtuellen) Westen nichts Neues. Immerhin das Questsystem mag gefallen und schafft auf jeden Fall einen Anreiz, sich in der Onlinewelt aufzuhalten.

Man darf auf jeden Fall gespannt sein, wie sich “Might And Magic: Heroes Kingdoms” noch entwickeln mag.

One Reply to “Might And Magic: Heroes Kingdoms – ein erster Blick”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *