3D Effekte auf dem iPad 2 genießen

Mit Hilfe der eingebauten Kamera des iPad 2 haben findige Entwickler der Engineering Human Computer Interaction Research Group eine Anwendung generiert, die 3D Effekte auf einem handelsüblichen Tablet ermöglichen sollen. Die Kamera erfasst die Position des Betrachters und gibt diese Daten an die Anwendung weiter, die den jeweiligen 3D Effekt live errechnet.

Im Quellenlink lässt sich dazu ein interessantes Beispiel bestaunen, welches z.B. Türme perspektivisch verändert, je nachdem wie das iPad gehalten wird.

(Quelle: winfuture.de)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *