Jetzt scheint es offiziell – die Kameraerweiterung für Microsofts Xbox 360 heißt nicht länger nur “Project Natal“, sondern “Kinect“. Endlich hat das Redmonder Unternehmen alle Spekulationen beendet (so flottierte vor einigen Wochen der Name “Wave” durchs Internet) und Fakten auf den Tisch gebracht. Morgen startet die E3 in Los Angeles und man wird endlich mit zahlreichen Produktdemonstrationen rechnen dürfen – wir sind auf jeden Fall gespannt. 😉

(Quelle: heise.de)