Datendiebstahl bei Sony’s PlayStation Network?

Seit geraumer Zeit ist das PlayStation Network (PSN) offline – lange Zeit konnte nur gemutmaßt werden, warum der Dienst seine Pforten vorübergehend geschlossen hat.

Nun wurde im Blog des PlayStation Networks die Möglichkeit eines Einbruchs nebst Datendiebstahl zumindest als möglich erörtert.

Sony schreibt, dass derzeit ein externer Dienstleister herauszufinden versuche, was genau geschehen sei und wie die Eindringlinge ins System einbrechen konnten.

Weiterhin wird angenommen, dass folgende Informationen evtl. gestohlen sein könnten: Name, Adresse, Land, Emailadresse, Geburtsdatum, PSN Passwort / Login und das sog. handle. Derzeit lägen keine Hinweise dafür vor, dass auch Kreditkarteninformationen abhanden gekommen sein sollen, allerdings möchte man bei Sony die Möglichkeit derzeit nicht ausschließen.

Genauere Informationen findet ihr im Blog bei Sony.

One Reply to “Datendiebstahl bei Sony’s PlayStation Network?”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *